Sie sind nicht angemeldet.

Battlefield & 4Players

Aktuelle news in der Gameworld

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: =Old Boys Network=. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gestern, 19:26

Shadow Warrior 3 angekündigt

Lo Wang kehrt 2021 in Shadow Warrior 3 zurück. Der Schnetzel-Shooter von Flying Wild Hog und Devolver Digital ist mit einem Teaser-Trailer (ohne Spielszenen) angekündigt worden. Abermals ballert und schnetzelt man sich durch ein neo-feudales Japan und kämpft gegen die Apokalypse. Neben fließenden Übergangen zwischen Fern- und Nahkampf versprechen die "fliegenden Wildschweine" weitaus mehr und agilere Bewegungsmöglichkeiten für Lo Wang wie z.B. Air Dashes, Wandläufe, Doppelsprünge und den neuen Greifhaken.

Ob die Entwickler am Beutesystem aus dem zweiten Teil festhalten werden, ist unklar. Der Game Director meinte jedenfalls, dass sie "die Wurzeln" nicht vergessen werden und sich Shadow Warrior 3 für die Fans, die von Anfang an dabei waren, wie "eine Rückkehr nach Hause anfühlen" würde. Bisher ist das Spiel lediglich für PC (Steam) vorgestellt worden. Erste Spielszenen sollen auf dem E3-Ersatz-Event von Publisher Devolver Digital am 11. Juli (Samstag) um 21 Uhr gezeigt werden.

"Wir sind mehr als begeistert, den Shadow-Warrior-Fans eine völlig neue Erfahrung zu bieten - und wir können es kaum erwarten, die neuen Funktionen vorzustellen, die wir für sie auf Lager haben. Wir wollen sicherstellen, dass unsere rasanten Schusswechselsequenzen, die messerscharfen Nahkämpfe und die spielerische Bewegungsfreiheit sowohl ihren Adrenalinspiegel als auch ihre Sinne in Schwung bringen", merkt Game Director Kuba Opon an. "Aber wir vergessen dabei nie die Wurzeln von Flying Wild Hog und wir hoffen, dass sich Shadow Warrior 3 für die Fans, die von Anfang an dabei waren, wie eine Heimkehr anfühlen wird. Und wir können es kaum erwarten, neuen Spieler und Spielerinnen Lo Wang vorzustellen, unseren schlagfertigen Helden - mit einer Zunge so scharf wie sein Katana! Shadow Warrior 3 wird ihn mit einer Bedrohung konfrontieren, die so riesig ist, dass sie selbst für einen Helden wie ihn zu groß sein könnte!"

Weiter zum Video

"Der gefallene Firmenshogun Lo Wang und sein früherer Arbeitgeber, späterer Erzfeind und noch späterer Mitstreiter Orochi Zilla begeben sich auf die unwahrscheinlich anmutende Mission, einen uralten Drachen dingfest zu machen, den sie nicht ganz absichtlich aus seiner ewigen Gefangenschaft befreit haben. Bewaffnet mit einer durchschlagenden Kombination aus Klingen und Kugeln muss Lo Wang unbekannte Teile der Welt durchqueren, um die finstere Bestie zu finden und die Apokalypse erneut abzusagen. Alles, was dazu nötig ist, ist die Maske eines toten Gottes, das Ei eines Drachen, etwas Zauberei und genügend Feuerkraft, um die unwirtlichen Shadowlands zu bändigen."

Features (laut Hersteller):
  • "Mit dem Schwert in die Schießerei: Komponiere eine tödliche Symphonie mit jeder deiner Begegnungen - verbinde überragende Feuerkraft und zum Sterben schöne, präzise Hiebe mit dem Katana, um Horden von Dämonen zu vertrimmen.
  • Flotte Fußarbeit: Der fliegende Wechsel zwischen beeindruckenden Bewegungstechniken wie Air Dashes, Laufen an Wänden, Doppelsprüngen und den schicken, neuen Greifhaken-Techniken geben dir fast unbegrenzte Kampf- und Bewegungsoptionen für jede Auseinandersetzung.
  • Ausführen und Abräumen: Führe spektakuläre Finishing-Moves aus, um einen Teil des besiegten Gegners zu beanspruchen und seine Macht in einem Ausbruch unaufhaltsamen Zorns und gewaltiger Magie auf die gegnerischen Horden loszulassen.
  • Dynamische Kampfarenen: Jede Umgebung ist angefüllt mit gefährlichen Gebäuden, Gebilden und Geräten, die genutzt und aktiviert werden können, um deine Offensivstrategien mit einer weiteren Ebene kreativer Vielfalt zu versehen.
  • Neo-feudales Japan: Reise durch ein sagenhaftes asiatisches Land, gewoben aus der Magie und Technologie der alten Samurai, überrannt von den dämonischen Yokai der japanischen Mythen.
  • Spaß jenseits der Gürtellinie und sonstwo: Schnall dich an für Lo Wangs trockene Einzeiler, spitze die Ohren für scharfzüngige Konversationsringkämpfe mit Zilla und genieße die beeindruckende Aneinanderreihung absurder Katastrophen mit dem Ziel, das jüngste Gericht ein weiteres Mal zu verschieben."

Weiter zur Bilderserie

Gestern, 17:01

Rockstar Games: Arbeitet zusammen mit Video Games Deluxe an einem Triple-A-Titel für VR mit offener Welt

Das australische Studio Video Games Deluxe hatte schon einmal mit Grand-Theft-Auto-Macher Rockstar Games kooperiert, um ein VR-Projekt abzuliefern: L.A. Noire: The VR Case Files. Dualshockers.com berichtet über eine weitere Zusammenarbeit, dank der ein "bahnbrechendes" Spiel für VR entstehen soll.

Auf dem Studio-Auftritt von Video Games Deluxe auf dem Karriere-Netzwerk Linked in wird verraten, dass es sich um einen "AAA-Open-World-Titel" handle. Dementsprechend sucht der Entwickler derzeit nach weiteren Mitarbeitern im Bereich "Senior Programmers, Engine Programmer, Designer und Animator". Genauere Details zum Spiel oder Infos zu unterstützten VR-Plattformen gibt es noch nicht, aber das Studio weist auf seine bereits siebenjährige Kooperation mit Rockstar hin. Da Take-Two-CEO Strauss Zelnick vor einiger Zeit erwähnt habe, dass die mittlerweile langen Lücken zwischen Rockstar-Releases verkürzt werden sollen, könnte der VR-Titel noch vor Grand Theft Auto 6 erscheinen, so das Magazin.

Gestern, 16:54

Xbox Series X: Livestream zu Spielen der Microsoft Studios angekündigt

Noch in diesem Monat will Microsoft die Spiele in einem Livestream vorstellen, an denen die eigenen Studios für die Xbox Series X arbeiten - allen voran Halo Infinite. Genauer gesagt soll die Veranstaltung am 23. Juli um 18 Uhr über die Bühne gehen. Im Vorfeld ist außerdem eine etwa einstündige Pre-Show geplant, die von Geoff Keighley moderiert wird.

Bei Eurogamer.net geht man davon aus, dass es im Rahmen der Präsentation auch Neuigkeiten zum Rollenspiel-Projekt von Playgroud Games geben wird, bei dem es sich voraussichtlich um eine Wiederbelebung der Marke "Fable" handeln wird. Auch das neue Spiel von The Initiative könnte thematisiert werden, bei dem es sich laut Eurogamer.net ebenfalls um die Rückkehr einer bekannten Franchise handeln könnte. 

Weiter zum Video

Gestern, 16:39

Star Wars: Squadrons - Infos zum Energie-Management, Hardcore-Modus und optischen Anpassungen

Gegenüber IGN hat EA Motive ein paar neue Infos zur Weltraum-Action Star Wars: Squadrons herausgerückt. So bestätigt Creative Director Ian S. Frazier, dass man zwar diverse optische Anpassungen an den Schiffen vornehmen könne, die kosmetischen Extras aber auch genauso abschalten könne, wenn man den Original-Look aus den Filmen bevorzuge.

Hinsichtlich der Bildschirmanzeigen wird das Spiel außerdem über einen Standard- und Hardcore-Modus verfügen: Während in den normalen Voreinstellungen ein klassisches Spiele-HUD für relevante Infos angezeigt wird, stehen den Piloten in der Hardcore-Variante lediglich die Instrumentenanzeigen im Cockpit der Schiffe zur Verfügung.

Darüber hinaus ging er in dem Gespräch auf das Energiemanagement an Bord der Schiffe ein: Demnach liegt es in der Hand des Spielers, wie viel Energie sie Antrieb, Schilden und Waffen zuweisen. In der Standard-Einstellung soll das System zwar relativ simpel sein, indem man einem gewünschten System mit nur einem einzigen Knopfdruck umgehend die Maximal-Auslastung zuweist. Geübte Spieler werden in einer anspruchsvolleren Variante aber mehr Kontrolle über die Energiezufuhr der einzelnen Systeme bekommen.

Star Wars: Squadrons erscheint am 2. Oktober für PC, PS4, Xbox One und VR-Plattformen.

Weiter zum Video

Gestern, 16:09

eFootball PES 2020: Herausforderungen und Belohnungen zur UEFA Euro 2020 angekündigt

Vom 13. Juli bis zum 23. August 2020 wird Konami verschiedene Kampagnen zum "UEFA EURO 2020"-DLC in eFootball PES 2020 veranstalten, während der es zahlreiche Herausforderungen und Belohnungen geben wird:
  • UEFA EURO 2020 Matchday: Vom 13. Juli bis zum 23. August
  • Spezielle Login-Kampagne: Vom 6. Juli bis 27. Juli sowie vom 9. Juli bis zum 27. Juli
  • UEFA EURO 2020 Matchday "Rate den Sieger"-Kampagne: Ab dem 11. August
  • POTW - UEFA EURO 2020: Ab Anfang August
  • Featured Players der Nationalmannschaften: 6. Juli bis 23. Juli
  • Legenden: Europäische Nationalmannschaften: 9. Juli bis 27. Juli

Dazu heißt es vom Veranstalter: "Das Highlight der Kampagnen, der Matchday zur UEFA EURO 2020, orientiert sich am ursprünglichen Spielplan des Turniers und bietet bis zu drei Spiele pro Tag, die jeweils im Online-Matchdaymodus ausgetragen werden. Die teilnehmenden Spieler wählen jeweils eine Nationalmannschaft, die sie für diesen Zeitraum unterstützen. Die individuellen Leistungen der Spieler entscheiden darüber, welches Team die Begegnung gewinnt und ins Achtelfinale - und darüber hinaus - aufsteigt. Das Turnier beginnt klassich mit der Gruppenphase und endet im großen Finale.

Einen zusätzlichen Anreiz zur Teilnahme am Online-Event bietet die UEFA EURO 2020 Rate-den-Gewinner-Kampagne, bei der die Spieler tippen können, welche Mannschaft den Matchday für sich entscheiden kann. Vom 11. bis 13. August wird das ausgewählte Team für den jeweiligen Matchday zeitgleich auch der Siegertipp. Insgesamt 100 Millionen myClub-Münzen werden zu gleichen Teilen unter allen Gewinnern aufgteilt, die das Ergebnis des Finales am 23. August richtig vorhersagen. Weitere Einzelheiten werden zeitnah bekannt gegeben.

POTW-Spieler - UEFA EURO 2020, die ab Anfang August starten, werden durch ihre In-game-Leistungen im Matchday-Modus und durch die Häufigkeit ihrer Verwendung bestimmt."


Zusätzliche Kampagnen-Informationen:
  • Spezielle Login-Kamapagne zwischen dem 6. Juli und dem 27. Juli für einen wöchentlichen Bonus in Höhe von 300 myClub-Münzen mit einer maximalen Anzahl von 900 myClub-Münzen. Während der Zeit vom 9. Juli bis 27. Juli wird regelmäßiges Einloggen mit EURO-Legenden als Geschenk belohnt.
  • Die Auswahl der Nationalmannschaften beinhaltet insgesamt neun Länder, drei pro Woche:
  • England, die Niederlange und Russland vom 6. Juli bis 9. Juli
  • Belgien, Frankreich und Italien vom 13. Juli bis 16. Juli
  • Spanien, Deutschland und Portgual vom 20. Juli bis 23. Juli
    • LEGENDEN der europäischen Nationalmannschaften beinhalten Spieler, die in ihrer Vergangenheit an UEFA EURO-Turnieren teilgenommen haben. Beginnen wird die Kampagne am 2. Juli bis die ersten Matchday-Events starten.

    Weiter zur Bilderserie

    Gestern, 16:08

    Resident Evil Village: Capcom versucht zu erklären, warum es nicht Resident Evil 8 heißt

    Obwohl bei der Enthüllung von Resident Evil Village die römische Ziffer VIII (Acht) im Schriftzug hervorgehoben wurde, legt Capcom jetzt Wert darauf klarzustellen, dass es sich bei dem Projekt nicht um Resident Evil 8 handelt. Das geht aus einem Famitsu-Interview mit den beiden Produzenten Tsuyoshi Kanda and Peter Fabiano hervor, das von Kotaku aufgegriffen und übersetzt wurde.

    "Man könnte das Dorf tatsächlich auch als einen weiteren Charakter im Spiel bezeichnen. Das haben wir getan, weil wir wollen, dass die Spieler das verstehen"
    , äußern sich die Produzenten mysteriös auf die Frage, warum man die Zahl im Spielenamen untergebracht hat anstatt es einfach Resident Evil 8 zu nennen.

    Auf die Frage, ob "RE8" oder einfach nur "Village" eine angemessene Abkürzung für das Spiel wären, entgegnen die Capcom-Vertreter: "Es gibt da tatsächlich keine offizielle Abkürzung, aber wir wären froh, wenn du einfach 'Village' im Kopf behalten würdest."

    Trotzdem hat man bereits bestätigt, dass Resident Evil Village direkt an die Handlung von Resident Evil 7: biohazard anknüpfen wird. Oder war das vielleicht gar kein Resident Evil 7? Immerhin hatte Capcom schon dort die römische Ziffer VII (Sieben) einfach nur im Spielenamen auf Cover und Artworks hervorgehoben. Aus dem Interview geht ebenfalls hervor, dass das Team bereits seit dreieinhalb Jahren an dem Spiel arbeitet und der Schauplatz in Europa angesiedelt sein wird.

    Weiter zum Video

    Gestern, 15:03

    Test: Trover Saves the Universe

    Gestern, 14:56

    Test: while True: learn() (Switch)

    Test: Kombinieren, knobeln, Katzen

    Weiter zum Test

    Gestern, 14:40

    Windbound: Vorbestellerboni und neue Spielszenen zum maritimen Survival-Abenteuer der Satellite-Reign-Macher

    Deep Silver und die 5 Lives Studios (Satellite Reign) haben ein über 20 Minuten langes Video mit Spielszenen aus Windbound veröffentlicht:

    Weiter zum Video

    Das maritime Survival-Abenteuer soll am 28. August 2020 für PC, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und Google Stadia erscheinen. Im Microsoft Store, Epic Games Store sowie auf Steam sind bereits Vorbestellungen inklusive Pre-Order-Boni (Karas Ahnentracht, Ahnenruder und Ahnenmesser) für jeweils 29,99 Euro möglich. Vorbestellmöglichkeiten via PlayStation Store und eShop sollen bald folgen.

    Weiter zur Bilderserie
    In der Spielbeschreibung heißt es: "Erkunde nach einem Schiffbruch eine unbekannte Insel. Passe dich an und bezwinge Land und gefährliche Meere, um zu überleben. Als Kara bist du eine Kriegerin, die auf hoher See von einem schweren Sturm erfasst und von ihrem Stamm getrennt wurde. Der wilden See hilflos ausgeliefert, wirst du an die Küste der Verbotenen Inseln, einem geheimnisvollen Paradies, gespült.

    Entdecke ohne Boot, Nahrung oder Werkzeuge die vielfältigen Ressourcen der Insel. Stelle mit deinem Überlebenswillen Werkzeuge und Waffen her. Jage und verteidige dich gegen die wilden und fantastischen Wesen der Natur.

    Enthülle beim Erkunden weiterer Inseln und vereinzelter Ruinen Geheimnisse der Vergangenheit und erhalte Einblicke in die Zukunft. Löse das Geheimnis hinter all dem und vielleicht findest du mehr, als nur deinen Weg nach Hause."

    Gestern, 14:36

    Death Come True: FMV-Krimi vom Danganronpa-Macher

    Danganronpa-Schöpfer Kazutaka Kodaka hat das Krimi-Adventure Death Come True mit echten Schauspielern im Juni für Switch, iOS und Android veröffentlicht. Am 18. Juli soll es auch für den PC erscheinen. Eine PS4-Fassung des "FMV-Adventures" ist ebenfalls in Arbeit.

    Laut Steam handelt sich um ein neuartiges "interaktives Filmspiel", von Too Kyo Games und Publisher IzanagiGames, bei dem der Spieler die Kontrolle über das Geschehen und das Ende der Geschichte hat. Neben dem japanischen Originalton werden lediglich Untertitel geboten - auf Deutsch und in sieben weiteren Sprachen.

    "Ein vollkommen neuer SF-Mystery-Thriller im Spielfilmformat von Kazutaka Kodaka, dem genialen Schöpfer der Danganronpa-Serie.

    Die Steuerung ist leicht und intuitiv: Benutze Gesten wie Wischen und Tippen, um dich in der Umgebung umzusehen oder eine Auswahl zu treffen. Steige ohne Eingewöhnungsphase direkt in das Spiel ein, so als würdest du dir einen Film ansehen.

    Dein Wahl entscheidet darüber, wie der Protagonist in den einzelnen Szenen handelt. Zu welchem Ende werden dich deine Entscheidungen führen?

    Mitwirkende

    Kanata Hongo als Makoto Karaki
    Chiaki Kuriyama als Akane Sachimura
    Win Morisaki als Nozomu Kuji
    Yuki Kaji als der Concierge
    Chihiro Yamamoto als Nene Kurushima
    Jiro Sato als Kenichi Mino

    Titellied

    Inner Circle
    Kami-sama, I have noticed (Warner Music Japan)


    Handlung

    Ein Hotelzimmer. Ein Mann liegt im Bett.

    Er wacht auf, aufgeschreckt von dem aufdringlich klingelnden Telefon.

    Er nimmt ab und hört die Stimme des Concierge.

    "Wenn Sie etwas benötigen, wenden Sie sich bitte an die Rezeption."

    Der Mann weiß nicht, was er in dem Hotel verloren hat.

    Er kann sich an überhaupt nichts mehr erinnern.

    Als er sich umblickt, sieht er eine Frau: gefesselt und bewusstlos.

    Der Fernseher ist eingeschaltet und zeigt die Abendnachrichten.Gesucht wird ein Mann, ein Serienmörder.

    Da klopft es an der Tür.

    Death-Medaillen-Sammlung

    Jedesmal, wenn der Held der Geschichte einen neuen Tod erleidet, erhältst du je nach Todesursache eine neue "Death-Medaille". Je nach Anzahl der erhaltenen Medaillen schaltest du "DeathTube" genannte Filme frei. Sammle so viele Medaillen wie möglich!"

    Gestern, 14:30

    Wir werden 20: Schickt uns eure Geburtstagsgrüße!

    Der Countdown läuft: 4Players wird 20 Jahre alt! Im August 2000 ging das Spielemagazin an den digitalen Start. Seitdem wurden unzähige Tests und Vorschauen, Video-Talks und Text-Specials veröffentlicht - immer nach dem Grundsatz: Kritisch. Ehrlich. Subjektiv. 20 Jahre ist eine fantastische Zeit - und das muss natürlich mit euch gefeiert werden! Ihr habt Lust uns ein paar liebe Worte oder Geburtstagsgrüße zu schicken?
    Dann schnappt euch euer Handy oder die Kamera und schickt uns über das Formular unten bis zum 31. Juli 2020 euren kurzen Videoclip. Wir basteln daraus ein schönes Video, in dem ihr die Hauptrolle spielt!

    Gestern, 12:00

    Assassin's Creed Valhalla: Durchgesickerte Szenen erinnern an Odyssey, den Witcher und Red Dead Redemption

    Rund eine halbe Stunde durchgesickerte Spielszenen aus Assassin's Creed Valhalla machen derzeit im Netz die Runde: Wie pcgamer.com in Bezugnahme auf den entsprechenden Subreddit berichtet, wurden einige der von Ubisoft vermutlich nicht erwünschten Uploads bereits gelöscht. Mancherorts könne man aber noch begutachten, wie das fürs Weihnachtsgeschäft geplante Action-Adventure im Entwicklungszustand aussieht.

    Die mit dem Wasserzeichen "Work in progress" gekennzeichneten Szenen wirkten dementsprechend noch nicht immer fertig, da z.B. manche NPC-Figuren noch untätig in der Gegend herumstünden. Um die Bevölkerung von Ostanglien zu einen, greift man z.B. eine von gegnerischen Wikingern gehaltene Burg an.

    Ein verbündeter Wikinger stellt dem Spieler z.B. ein Langschiff zu Verfügung, wobei das Inventar und der Kampf stark an Odyssey erinnerten. Neben bekannten Elementen wie einem "Spartan-Kick" gebe es etwa die Möglichkeit, wie im Trailer gefallene Waffen aufzuheben und auf Gegner zu schleudern. Andere Details wie ein Ritt oder die "Cinematic Camera" erinnerten dagegen an The Witcher 3 bzw. Red Dead Redemption - wobei letztere Perspektive in diesem Zustand noch Kollisionen provoziere. Offiziell wird der Titel vermutlich am Sonntag, 12. Juli, ab 21:00 Uhr näher vorgestellt - auf dem Online-Event "Ubisoft Forward".

    Weiter zum Video

    Gestern, 09:52

    Ghost Of Tsushima: Day-One-Patch auf fast acht Gigabyte gewachsen

    Für das Action-Adventure Ghost of Tsushima wird Sucker Punch zum geplanten Start am 17. Juli einen Patch bereitstellen, dessen Größe mittlerweile auf knapp acht Gigabyte angewachsen sein soll. Das schreibt DualShockers und bezieht sich dabei auf Aussagen von Quellen, die bereits mit dem gut trainierten Samurai Jin unterwegs sind. Wer mit dem Kauf der digitalen Version liebäugelt, sollte sich dagegen darauf vorbereiten, genug Platz auf der Festplatte frei zu haben: Nach Angaben von DualShockers verlangt Ghost of Tsushima etwa 50 Gigabyte an Speicherplatz. 

    Weiter zum Video

    Gestern, 09:24

    Horizon Zero Dawn: PC-Umsetzung hat einen Releasetermin

    Die PC-Version des actionreichen Rollenspiels Horizon Zero Dawn hat einen konkreten Releasetermin: Ab dem 7. August wird man sich auch am Rechner zusammen mit Aloy durch die faszinierende Endzeit-Welt mit ihren Maschinen-Wesen durchschlagen dürfen. Wie DualShockers meldet, wird das Spiel bei Steam in der Complete Edition erscheinen und demnach auch direkt die Erweiterung The Frozen Wilds, ein digitales Artbook sowie weitere Outfits beinhalten. Für Vorbesteller wird ein Preis von 49,99 Euro angegeben.

    Die PC-Version bietet gegenüber dem PS4-Original je nach System nicht nur mehr Grafikdetails, sondern auch eine Unterstützung für Ultra Widescreen und eine höhere, variable Bildrate. Derweil werkelt Guerilla bereits am Nachfolger Horizon Forbidden West, der für die PlayStation 5 angekündigt wurde.

    Weiter zum Video

    Gestern, 09:10

    Maid of Sker: Eröffnung des walisischen Horrorhotels auf Ende Juli verschoben

    Wales Interactive hat die Veröffentlichung seines Survival-Horrorspiels Maid of Sker auf den 28. Juli 2020 verschoben - zumindest auf PlayStation 4, Xbox One (Microsoft Store) und PC (Steam). Die Umsetzung für Nintendo Switch hat nach wie vor keinen konkreten Termin und soll irgendwann im Sommer folgen:

    The gates to Sker Hotel are opening...

    Check out the new #MaidOfSker gameplay trailer featuring the song Calon Lân (A Pure Heart)

    Coming to PC, PS4, and XO on July 28
    Pre-order digital on July 21
    Pre-order boxed nowhttps://t.co/G1itQehPDchttps://t.co/Zouyl6kbih

    — Wales Interactive (@WalesInter) July 2, 2020
    Außerdem hat man ein neues Video mit Spielszenen aus dem von walisischer Folklore durchzogenen Horrorhotel veröffentlicht, dessen 1898 verortete Handlung von den Autoren und Designern hinter SOMA, The Bunker und Battlefield 1 entworfen wurde:

    Weiter zum Video

    Plugin: Newspage 2.0.1, entwickelt von Simon Dettling